Der Hauptsitz in Nürnberg hat sich im Laufe der Jahre auf ein sehr breites Spektrum eingependelt:
Leitrechner zu Fertigungsstraßen mit:
• Anschluss von Peripheriegeräten (SPS o. Ä.), auch über LAN
• Archivierungssoftware
• Auftragsverfolgung / -abwicklung
• Betriebsdaten-Erfassung
• Fehlerverfolgung/ Reparaturverfolgung
• Fertigungsplanung
• Software für Qualitätskontrolle
• Statistiken
• Traceability

Anwendungen mit Datenbanken:
• Anschluss von Messgeräten
• CAD-Anwendungen
• Client-Server-Programme
• Datenauswertung mit Pre-Compiler ; SQL ; PL/SQL
• Datenbankdesign
• Datenerfassung, erstellt mit PL/SQL
• Datenerfassung, erstellt mit Pre-Compiler
• Echtzeit-Rechneranwendungen
• Messen über VXI- oder VME-Bus
• Mikroprogrammierung
• Qualitätswesen, Qualitätskontrolle und Messdatenerfassung
• Windows-Anwendungen, auch WEB-basierend